In der Pressemitteilung zur Verwechslungsgefahr vom 15.01.2020 weist der Landesverband der Freien Wähler Baden-Württemberg e. V. darauf hin, dass dieser nichts mit der Freien Wähler Partei (FWP) und ihrer Landesvereinigung zu tun hat, deren Kandidaten bei der Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg antreten.

Wir, die Freien Bürger Oberkochen legen als Mitglied in dem Landesverband der Freien Wähler Baden-Württemberg e. V. Wert auf die Feststellung, dass wir eine Beteiligung als Freie Wähler in der Landes-, Bundes- und Europapolitik ablehnen und uns nur auf der kommunalen Ebene engagieren.

Hier geht es zu der Presserklärung